Um auf Ihren Fachkreis individuell zugeschnittene Informationen zu erhalten, loggen Sie sich bitte mit Ihrem DocCheck Zugang ein.
Falls Sie nicht zu einem der medizinischen Fachkreise gehören, können Sie unsere Seite www.walaarzneimittel.de besuchen.

Schließen

Therapiegebiete

Im Zentrum der Anthroposophischen Medizin steht der Blick auf den Menschen als Individuum und Teil der ihn umgebenden Welt. Für Erkrankungen unterschiedlicher Genese ist daraus eine Vielzahl von Therapieverfahren einschließlich der Arzneimittelbehandlung entstanden. Die WALA Heilmittel GmbH widmet sich seit 1935 der Herstellung und Entwicklung anthroposophischer Arzneimittel aus mineralischen, pflanzlichen und tierischen Ausgangssubstanzen.

Durch eigens entwickelte rhythmische Prozesse entstehen aus Rohstoffen natürlichen Ursprungs über 900 Einzelmittel und Arzneimittelkompositionen in unterschiedlichen Potenzen, Stärken und Darreichungsformen. Sie können individuell als alleinige Therapie oder in Kombination mit anderen medikamentösen Behandlungen angewendet werden.

Unser Therapieansatz

Zu den Besonderheiten der Anthroposophischen Medizin gehört neben einer großen Auswahl an Arzneimitteln auch ein breites Spektrum an speziellen Therapien. Ansätze wie die Kunst- und Musiktherapie, die Heileurythmie, die Rhythmische Massage nach Dr. Ita Wegman sowie die Öldispersionsbadetherapie sprechen den Menschen in seiner Ganzheit an.