Um auf Ihren Fachkreis individuell zugeschnittene Informationen zu erhalten, loggen Sie sich bitte mit Ihrem DocCheck Zugang ein.
Falls Sie nicht zu einem der medizinischen Fachkreise gehören, können Sie unsere Seite www.walaarzneimittel.de besuchen.

Schließen

Ihre WALA Arzneimittel Seite für medizinische Fachkreise

Auf dieser Seite werden medizinische Fachinformationen angeboten, die aus rechtlichen Gründen den Fachkreisen vorbehalten sind.

Ihre WALA Arzneimittel Seite für medizinische Fachkreise

Auf dieser Seite werden medizinische Fachinformationen angeboten, die aus rechtlichen Gründen den Fachkreisen vorbehalten sind.

  • Apotheker:in

  • Ärztin|Arzt

  • Hebamme

  • Heilpraktiker:in

  • Pflegeberufe

  • PTA

Melden Sie sich hier an

Wir erschließen Ihnen die Heilkräfte der Natur.
Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir heißen Sie herzlich willkommen auf unserer WALA Arzneimittel Seite für medizinische Fachkreise.

Auf dieser Seite werden medizinische Fachinformationen angeboten, die aus rechtlichen Gründen den Fachkreisen vorbehalten sind. Hierzu gehören Apotheker|in, PTA, Hebammen, Pflegeberufe und Ärzte|Heilpraktiker. Um auf Ihren Fachkreis individuell zugeschnittene Informationen zu erhalten, loggen Sie sich bitte mit Ihrem DocCheck Zugang ein.

Bei Fragen zur Tiergesundheit und ganzheitlichen Tierarzneimitteln finden Sie auf den Seiten der SaluVet GmbH - die durch eine Zusammenführung der Dr. Schaette GmbH mit deren Tochterfirma PlantaVet GmbH unter dem Dach der WALA Gruppe entstanden ist – mögliche Antworten.

 

Falls Sie nicht zu einem der medizinischen Fachkreise gehören, können Sie unsere Seite www.walaarzneimittel.de besuchen.

Wenn Sie einen Verdachtsfall einer unerwünschten Arzneimittelwirkung (Nebenwirkung) zu einem Arzneimittel melden möchten, klicken Sie bitte hier.

WALA Arzneimittel

Euphrasia Augentropfen – der Augentröster bei geröteten, gereizten und tränenden Augen. Auch für Kontaktlinsenträger und Säuglinge geeignet. Ohne Konservierungsstoffe.

Natürlich wirksam:
› Bei Rötungen und Reizungen
› Bei Entzündungen
› Bei allergischen Bindehautentzündungen, z. B. in der Heuschnupfensaison

*Pflichtangaben

Jetzt entdecken

Therapiegebiete

Viele Ihrer Kunden sehen dem Frühling mit gemischten Gefühlen entgegen. Daher ist jetzt der richtige Augenblick, um sich für das Frühjahr fit zu machen. Erfahren Sie mehr über ausgewählte Arzneimittel zum Thema Auge und Allergie und lernen Sie das Beratungskonzept kennen.

Lesen Sie mehr

Unsere Natur

Der Augentrost (Euphrasia officinalis) gibt den Euphrasia Augentropfen ihren Namen. In den Euphrasia Augentropfen wirkt die zarte Heilpflanze entzündungshemmend und reguliert den Flüssigkeitshaushalt der Augen.

Lesen Sie mehr

Apotheken-Fachfortbildung Modul 1 bis 4

Wenn Sie am Grundlagenseminar Modul 1 – mit Einblicken in die Ausgangssubstanzen, den Beschwerden und deren Behandlungen bereits teilgenommen und eine Auswahl von Arzneimitteln kennengelernt haben, können Sie sich zu Modul 2 anmelden.

Ab 2023 findet Modul 2 mit neuem Thema: „Durch die entscheidenden Lebensphasen – vom ersten Tag bis zur Pubertät“ statt.

Im 2-teiligen Live-Webinar lernen Sie das anthroposophische Menschenbild zu verstehen und was dieses für die Entwicklung und Erziehung des Kindes bedeutet. Wir betrachten intensiv eine sorgfältige Auswahl natürlich wirksamer Arzneimittel passend für das erste und zweite Jahrsiebt. Stärken Sie Ihre Beratungskompetenzen und begleiten Sie Ihre Kundinnen und Kunden durch diese Lebensphasen.

Teil A: 0-7 Jahre
› "Baby ─ Willkommen im Leben“
› „Kleinkind ─ Auf ins Abenteuer Leben“

Teil B: 7-14 Jahre
› „Schulalter ─ bereit für Neues“
› „Pubertät ─ die Zeit der tief greifenden körperlichen und seelischen Veränderungen"

Termine und Anmeldung auf unserer Lernplattform

*Pflichtangaben

Euphrasia Augentropfen. Anwendungsgebiete gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturer­kenntnis. Dazu gehören: Strukturierung des Flüssigkeitsorganismus im Augenbereich, z. B. katarrhalische Bindehautentzündung. Stand: 02/2019.

 

WALA Heilmittel GmbH, 73085 Bad Boll/Eckwälden.

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.